Unsere Fachgebiete

Unsere Fachgebiete

Unsere Spezialisten bieten sowohl die fundierte Abklärung wie auch die konservative und operative Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates an.

Unsere Spezialisten bieten sowohl die fundierte Abklärung wie auch die konservative und operative Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates an.

Unsere Spezialisten bieten sowohl die fundierte Ab­klä­rung wie auch die konserva­tive und opera­tive Be­handlung von Er­kran­kungen des Be­wegungs­apparates an.

Knie

Das grös­ste Gelenk des mensch­lichen Körpers ist das Knie­ge­lenk, be­stehend aus Ober­schenkel, Unter­schenkel und Knie­scheibe. Dank der Stabili­sierung durch Kreuz­bänder, Seiten­bänder, Innen- und Aussen­meniskus, sowie die kräftige Musku­la­tur ist es in der Lage gros­­sen Be­­­­lastungen Stand zu halten. Auf­­grund der Komp­lexi­­tät des Knie­ge­lenkes können Knie­­be­schwerden viele Ur­­sachen haben. Wir sind auf die Diag­nos­tik und Be­­handlung von akuten und chronischen Knie­­ge­lenks­problemen spezia­­lisiert.

Knie

Das grös­ste Gelenk des mensch­lichen Körpers ist das Knie­ge­lenk, be­stehend aus Ober­schenkel, Unter­schenkel und Knie­scheibe. Dank der Stabili­sierung durch Kreuz­bänder, Seiten­bänder, Innen- und Aussen­meniskus, sowie die kräftige Musku­la­tur ist es in der Lage gros­­sen Be­­­­lastungen Stand zu halten. Auf­­grund der Komp­lexi­­tät des Knie­ge­lenkes können Knie­­be­schwerden viele Ur­­sachen haben. Wir sind auf die Diag­nos­tik und Be­­handlung von akuten und chronischen Knie­­ge­lenks­problemen spezia­­lisiert.

Hüfte

Hüfte

Schmerzen und Be­wegungs­­ein­schrän­kungen im Be­­reich der Hüfte und Leisten­­region zählen zu den am weitesten ver­­breiteten Gelenk­­schmerzen und kön­nen in jedem Alter auf­­treten. Die Gründe für Hüft­­schmerzen sind viel­­fältig, wie z.B. Hüft­­ge­­lenks­arthro­se, Hüft­­im­­pinge­­ment, Hüft­­dysplasie, Schleim­­beutel­­ent­­zündung etc. Wir bieten Ihnen die er­­forder­­lichen diagnos­­tischen Ab­klärungen und setzen moderns­­­te Ope­rations­­­methoden wie die minimal-invasive Hüft­­prothesen-Implanta­tion ein.

Schmerzen und Be­wegungs­­ein­schränkungen im Be­reich der Hüfte und Leisten­­region zählen zu den am weitesten ver­breite­ten Ge­lenk­­schmerzen und können in jedem Alter auf­treten. Die Gründe für Hüft­­schmerzen sind viel­fältig, wie z.B. Hüft­­ge­­lenks­arth­rose, Hüft­­impinge­ment, Hüft­­dysplasie, Schleim­b­eutel­ent­zündung etc. Wir bieten Ihnen die er­forder­lichen diagnos­tischen Ab­klärungen und setzen moderns­te Operations­­methoden wie die minimal-invasive Hüft­­pro­thesen-Im­­plan­tation ein.

Schulter

Die Schulter ist das be­­weglichste Gelenk im mensch­­lichen Körper. Für dessen Stabi­­li­tät und Funk­­tion ist das Zusammen­­spiel von Bändern, kräftigen Muskeln und Sehnen ent­scheidend. Ver­­letzungen oder de­­genera­tive Schädi­gungen (wie z.B. Rotatoren­­manschet­­ten­ris­se, Sehnen­­ver­­kal­kungen oder Schulter­­arth­rose) führen zu Schmerzen und Funktions­­ein­­schränkungen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen einen Besuch bei einem er­­fahrenen Schulter­­spezialis­ten, wie wir es sind.

Schulter

Die Schulter ist das be­weg­lichs­te Ge­lenk im mensch­lichen Körper. Für des­sen Stabili­tät und Funk­tion ist das Zu­sammen­spiel von Bän­dern, kräftigen Muskeln und Sehnen ent­scheidend. Ver­letzungen oder de­genera­tive Schädi­gungen (wie z.B. Rota­toren­manschetten­ris­se, Sehnen­ver­kal­kungen oder Schul­ter­arthro­se) führen zu Schmerzen und Funktions­ein­schränkungen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen einen Besuch bei einem erfahrenen Schulter­spezialis­ten, wie wir es sind.

Ellbogen

Ellbogen

Das Ellbogengelenk besteht aus drei Teil­­ge­­lenken und er­möglicht als Schar­nier- und Dreh­ge­lenk einen grossen Be­wegungs­um­fang. Oft führen Verletzungen und Über­lastungs­schäden am Ellen­bogen­ge­lenk (Tennis- oder Golferellbogen) zu Schmer­zen und Be­wegungs­ein­schränkungen. Oft können diese sehr gut konservativ therapiert werden. Wir sind auf konserva­tive Thera­pie und auf chirur­gische Ein­grif­fe – sofern notwendig– spezialisiert.

Das Ell­bogen­gelenk besteht aus drei Teil­­ge­­lenken und er­mög­licht als Schar­nier- und Drehgelenk einen grossen Be­­wegungs­­um­fang. Oft führen Verletzungen und Über­­lastungs­­schäden am Ellen­bogen­ge­lenk (Tennis- oder Golfer­ell­bogen) zu Schmer­zen und Be­­wegungs­­ein­­schränkungen. Oft können diese sehr gut konservativ therapiert werden. Wir sind auf konserva­­tive Thera­pie und auf chirur­­gische Ein­­grif­fe – sofern not­wendig– spezia­lisiert.

Fuss

Fussbeschwerden können vielfältige Ursachen haben. Ob bei akuten Ver­letzungen von Fuss und Sprunggelenk (Sprunggelenksbruch, Knöchelbruch, Bänderriss) oder bei chronischen Fuss-Erkrankungen (bspw. Arthrose, Bandinstabilität), wir beraten Sie indivi­duell und finden ge­meinsam mit Ihnen die optimale Behandlung und Therapie.

Fuss

Fussbeschwerden können vielfältige Ursachen haben. Ob bei akuten Ver­­letzungen von Fuss und Sprung­ge­lenk (Sprung­ge­lenks­bruch, Knöchel­bruch, Bänderriss) oder bei chronischen Fuss-Erkrankungen (bspw. Arthrose, Band­instabili­tät), wir beraten Sie indivi­duell und finden ge­meinsam mit Ihnen die optimale Behandlung und Therapie.

Wirbelsäule

Wirbelsäule

Beschwerden, die als Rückenschmerzen wahrgenommen werden, können viele verschiedene Ursachen haben. Oft machen Beschwerden im Wirbelsäulenbereich sich  durch starke Schmerzen und eine eingeschränkte Beweglichkeit bemerkbar. Wir beraten und behandeln Sie bei Schmerzen rumd um die Wirbelsäule.

Beschwerden, die als Rücken­schmer­zen wahrgenommen werden, können viele verschiedene Ursachen haben. Oft machen Be­schwer­den im Wirbelsäulenbereich sich  durch starke Schmerzen und eine eingeschränkte Be­weg­lich­keit bemerkbar. Wir beraten und behandeln Sie bei Schmerzen rumd um die Wirbelsäule.

Knochenbrüche

Knochen brechen oft bei Un­fällen, durch Über­lastungen oder aufgrund ge­wisser Er­krankungen. Dank Know-how und langjähriger Erfahrung als Unfall- und Sport­chirurgen können wir Ihnen ein optima­les Be­handlungs­spektrum an konservativer und operativer Behandlung von Knochenbrüchen und deren Folgezuständen / Komplikationen an­zu­bieten.

Knochenbrüche

Knochen brechen oft bei Un­fällen, durch Über­lastungen oder aufgrund ge­wisser Er­krankungen. Dank Know-how und langjähriger Erfahrung als Unfall- und Sport­chirurgen können wir Ihnen ein optima­les Be­handlungs­spektrum an konservativer und operativer Behandlung von Knochenbrüchen und deren Folgezuständen / Komplikationen an­zu­bieten.

Sportverletzungen

Sportverletzungen

Akute Verletzungen aber auch über­lastungs­be­ding­te Schädi­gungen am Be­wegungs­apparat (Gelenke, Sehnen, Muskeln und Bänder) führen zu Funktions­ein­schränkungen und Schmerzen. Als er­fahrene Sport­ärzte und Sporttraumatologen unter­stützen wir Sie bei der Präven­tion und wissen Ihnen im Ver­letzungs­fall zu helfen. Wir sind Teil der Swiss Olympic zer­tifizier­ten Sport Medical Base des Spital Uster.

Akute Verletzungen aber auch über­lastungs­be­ding­te Schädi­gungen am Be­wegungs­apparat (Gelenke, Sehnen, Muskeln und Bänder) führen zu Funktions­ein­schränkungen und Schmerzen. Als er­fahrene Sport­ärzte und Sporttraumatologen unter­stützen wir Sie bei der Präven­tion und wissen Ihnen im Ver­letzungs­fall zu helfen. Wir sind Teil der Swiss Olympic zer­tifizier­ten Sport Medical Base des Spital Uster.

Sportmedizin

Leistungs­sport stellt hohe An­forde­rungen an den mensch­lichen Organis­mus. Wir sind Teil der Swiss Olympic zer­­tifizier­­ten Sport Medical Base des Spital Uster und bieten all­ge­meine sport­medizi­nische Unter­suchungen mit Blut­test und EKG als Check-up für Jung und Alt an.

Sportmedizin

Leistungs­sport stellt hohe An­forde­rungen an den mensch­lichen Organis­mus. Wir sind Teil der Swiss Olympic zer­­tifizier­­ten Sport Medical Base des Spital Uster und bieten all­ge­meine sport­medizi­nische Unter­suchungen mit Blut­test und EKG als Check-up für Jung und Alt an.